Wir praktizieren, was wir predigen

Ausdruck purer Überzeugung: Projekte statt Bücher

Hersteller-Kursunterlagen sind nur wenig neutral und zu plattformbezogen. Meist werden sie 1:1 und ohne Rückkopplung zur Praxis rezitiert. Wir verwenden solche Unterlagen daher nicht, sondern eigene.

Am Anfang stehen bei uns immer die konkreten Ziele der Kunden, wie z. B. die Visualisierung eines Rechenzentrums mit Windows-Presentation-Foundation-Technologie. Aus unserem Consulting, den dazugehörigen Projekten und der darin gewonnenen Erfahrung leiten wir entsprechende Trainings ab. Jedes Detail wird dabei so lange hinterfragt, bis sich das Wesentliche und Bewährte herauskristallisiert hat. Wir bei GROSSWEBER sind Menschen, die die beständige Verbesserung lieben. Das ist unser Antrieb, wenn wir in der Freizeit Community-Konferenzen wie den Developer Open Space veranstalten, einen Fachbeirat etablieren und warum wir unsere Seminare anders aufbauen.

Interview mit zu Git und IT-Sicherheit