Serverless Computing / Architecture

Einführung

  • Abgrenzung von Microservices zu Functions
  • Vorteile von Serverless Applications
  • Sinnvolle Anwendungsfälle
  • Vorstellung wichtiger Anbieter

Microsoft Azure Functions

  • Azure Portal
  • Visual Studio Integration
  • KEDA (Kubernetes-based Event-driven Autoscaling)
  • Trigger und Bindings
    • HTTP- und Web-Hooks
    • Blob Storage und Cosmos DB
    • Event Grid / Event Hub
    • Custom
  • Durable Functions

Amazon AWS Lambdas

  • AWS Developer Console
  • AWS CLI
  • Trigger u. a. Webhocks

Containerbasierte Lösungen

  • Serverless in der eigenen Infrastruktur installieren
  • Docker und Kubernetes als Basistechnologie
  • OpenFaaS, Kubeless und Knative
  • CLI und Management UI

Development

  • Entwicklung mit u. a. Node.js und .NET Core 3
  • Orchestrierung und Zusammenarbeit von Functions
  • Deployment und Test

Praxistipps und -tricks

  • Verteilte vs. zentrale Datenablage für Functions
  • Integration Quellcode-Verwaltungen
  • Backends für Voice UI (z. B. Amazon Alexa)
  • Ressourcen und Buchtipps

Unsere Veranstaltungsorte von dieser / diesem Schulung, Training, Seminar, Kurs (nach oben): Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Köln, Leipzig, Magdeburg, München, Stuttgart und Inhouse.

Fortbildung oder Weiterbildung zu Serverless Computing / Architecture – wir setzen nur auf erfahrene Talente als Serverless Computing / Architecture Trainer. Das Credo von Frank Pommerening lautet „Technologie ist da, um für und mit den Kunden Lösungen zu entwickeln“. Mehr zu ihm und den Beweggründen unserer anderen Trainer erfahren Sie bei seiner Biographie (direkt erreichbar per Bild).

Nach oben